mit_buche_a

5263, echinacea purpurea_lowres_det

Heilung kann schön sein: der Sonnenhut (Echinacea purpurea) wird häufig in der Naturheilkunde eingesetzt.

 

Aktuelle Veranstaltungen

____ 2018________________________________________________________________

UNSERE TERMINE AKTUELL  

alte_maelzerei_mosbach_Foto_TK_s

Foto oben: Kultur- und Tagungszentrum Alte Mälzerei Mosbach

_______________________________________________________________________________

 

25. Januar 2018, Alte Mälzerei Mosbach

Natur in Mosbach … und warum wir sie für ein „gutes Leben“ brauchen!

Vortrag mit Petra Birkefeld  

Umweltbeauftragte der Stadt Mosbach, Tanz- und Ausdruckstherapeutin (BTD) i. A.

 

Die Natur gehört zu einem „guten Leben“ und dient der Regeneration und Erholung.

In den letzten Jahren wird nun differenzierter untersucht, wie genau die uns umgebende Natur psychisch wirksam ist. Besonders bei Heranwachsenden ist zu beobachten, dass entgangene Naturerfahrungen soziale und psychische Defizite verursachen können. Aber auch der gesundende Aspekt von Naturerfahrung wird mehr gewürdigt. „Naturerfahrungsräume“, „Therapeutische Landschaften“ oder gar „Psychotope“ sind Begriffe dieses neuen Verständnisses.

Im ersten Teil des Vortrags wird die Interaktion Mensch und Natur auf psychischer Ebene genauer beleuchtet. Im zweiten Teil legt die Umweltbeauftrage der Stadt Mosbach dar, welche Naturschätze sich in Mosbach finden und welche Instrumente die Stadt nutzt, um „ihre“ Natur zu schützen und weiter zu entwickeln.

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19.30 Uhr, Kultur- und Tagungszentrum Alte Mälzerei, Mosbach, Raum Tenne

Kosten: 7,50 € für Gäste, 4,00 € für Mitglieder, Behinderte und Schüler

________________________________________________________________________________

Unser Programm 2018 hier klicken

NHV_2018

________________________________________________________________________________

 

Highlights 2018

Robert Betz wird auch 2018 nach Mosbach kommen - der Naturheilverein hat ihn für den 25. April 2018 eingeladen! Das wird sein Thema sein:

„Dein Weg zur Selbstliebe - Mit Mut und Freude DEIN Leben leben“ Hier klicken

Der Diplom-Psychologe und Bestsellerautor Robert Betz begeistert und berührt mit seinen Live-Vorträgen mit über 200.000 Besuchern in den vergangenen zehn Jahren ein breites Publikum im deutschsprachigen Raum. Bekannt durch sein Buch „Willst du NORMAL sein oder GLÜCKLICH?“, das über fünf Jahre auf der Spiegel-Bestsellerliste stand, referierte er im Juni 2017 vor über 500 Gästen in Mosbach. In diesem Jahr wird Robert Betz wieder auf Einladung des Naturheilvereins Mosbach und Umgebung e.V. zu einem Vortrag nach Mosbach kommen.

Robert Betz über „Dein Weg zur Selbstliebe“: „Wir haben alle schon in der Kindheit gelernt, uns selbst die Liebe zu entziehen, uns zu verurteilen, uns anzupassen, die Erwartungen anderer zu erfüllen und es ihnen recht zu machen. Kaum jemand lebt mutig seine eigene Wahrheit, steht zu sich selbst, ganz gleich was andere über ihn denken. Der ‚normale' Mensch ist ein unbewusster Mensch, der in seiner ängstlichen Anpassung an die Masse den höchsten Preis bezahlt: sein Lebensglück. Dieser Vortrag macht Mut, die Veränderungen in unserem Leben einzuleiten, nach denen sich unser Herz sehnt. Die Richtung dieser Veränderung heißt: Freude, Frieden, Freiheit, Fülle und Erfüllung im Leben.“

Die Veranstaltung findet am 25. April 2018, um 19.30 Uhr im Kultur- und Tagungszentrum Alte Mälzerei, Alte Bergsteige 7, Mosbach statt. Der Vorverkauf hat begonnen - sichern Sie sich jetzt schon Ihre nummerierten Karten bei der RNZ und der Tourist Information in Mosbach oder online hier klicken

Hier erfahren Sie mehr

________________________________________________________________________________

 

Impfen – Schützender Segen oder giftiger Fluch?

Film und Expertengespräch mit Manfred van Treek, Arzt für Allgemeinmedizin, Naturheilkunde & Umweltmedizin

Termin: Samstag, 9. Juni 2018, 15 – 18 Uhr, Ort: Kultur- und Tagungszentrum Alte Mälzerei, Mosbach, Raum Tenne

Kosten: 18 € für Gäste, 15 € für Mitglieder, Behinderte und Schüler

Wer sich impfen lässt, nimmt an, dass alle Impfstoffe bei der Zulassung ihre Schutzwirkung unter Beweis gestellt haben und auch mögliche Nebenwirkungen bereits sicher erforscht sind. Dieses Vertrauen der Patienten wird von Pharmaunternehmen leider viel zu oft missbraucht. Die Industrie ist sehr erfindungsreich, wenn es darum geht, Impfstoffe auf den Markt zu bringen. Dieses kontroverse Thema ist eines von vielen Schwerpunkten im Film „Wir impfen nicht!“.

Sprechen Sie anschließend mit Manfred van Treek, einem Experten zur Frage: „Impfen, ja oder nein?“

________________________________________________________________________________

 

Hier finden Sie unser Programmheft für 2018  hier klicken (PDF)

NHV_2018

________________________________________________________________________________

DNB-Impulse, das Journal des Dachverbandes deutscher Naturheilvereine, finden Sie hier auf der Website des DNB als PDF zum digitalen Durchblättern

Impulse-Titel-2-16-klein

________________________________________________________________________________

Unsere Workshops, Seminare und Vorträge 2018 hier finden Sie unser Programm

________________________________________________________________________________

Hier finden Sie unseren Bloghier klicken

Hier geht es zum Freundeskreis des Naturheilvereins

________________________________________________________________________________

Altbewährtes und Neues mit viel Zukunft: Ganzheitliches Heilen, bewusste Lebensgestaltung und gesunde Ernährung sind unsere besonderen Anliegen!

_______________________________________________________________________________

Foto Sonnenhut: Tim Krieger

 

 

balken
Willkommmen - Verein - Geschichte - Mitgliedschaft - Freundeskreis - Programm - Projekte - Netzwerk - Kontakt - Impressum